Gärtner sind viele, aber nicht jeder ist ein Macher.

1974 fing alles an: Theo und Anneliese Hils übernahmen gemeinsam einen kleinen Betrieb in Geldern-Lüllingen.

Dank ihres großen, gärtnerischen Know-hows, dem hohen Einsatz und dem unternehmerischen Freigeist der Familie, wuchs die vormals kleine Gärtnerei schnell zur heutigen Größe von knapp 10 Hektar Anbaufläche heran.

2006 stieg dann auch Matthias Hils mit in das Familienunternehmen ein. Dieser hatte zuvor als junger Meister verschiedene berufliche Stationen, unter anderem auch im Ausland, durchlaufen und widmete sich nun mit frischer Tatkraft dem Ausbau des vorhandenen Sortiments, bestehend aus Azerca-Kulturen und Koniferen. 2011 begann mit dem Wegfall der Produktion von Azaleen die Ausweitung des Sortiments mit Stauden sowie Beet- und Balkonpflanzen. Im selben Jahr wurde Topfpflanzen Hils als einer der ersten Betriebe bundesweit nach dem GlobalG.A.P.-Standard zertifiziert.

ueberuns-gal-1
ueberuns-gal-2
ueberuns-gal-3
ueberuns-gal-4
ueberuns-gal-5
ueberuns-gal-6

Nach der ersten Umstrukturierung erfolgte zwei Jahre später die Übernahme des Unternehmens durch Matthias, der den Familienbetrieb bis heute mit Spaß, Neugierde und ganz viel Herzblut weiterführt. Das Sortiment ist inzwischen etwas ganz Besonderes: Ein einzigartiger Mix aus hochwertigen Kulturen, neuen Produktformen und exklusiven Besonderheiten mit Blick auf aktuelle Trends und Innovationen, um auch in Zukunft beste Qualität garantieren und so neue Standards setzen zu können.

„Wer ausgetretene Pfade beschreitet, kann nur da ankommen, wo andere schon waren.“

mhils

Matthias Hils
Geschäftsführung

khils

Kirstin Hils
Administration / Büroleitung

cgruber

Claudia Gruber
Versand und Logistik / Controlling

Du bist ein Macher?
Dann mach was draus!